Ostalb

Thema der Woche

B 29: Schonfrist für Autofahrer

Vierspuriger Ausbau zwischen Essingen und Aalen erst 2020

Erst mal wird noch nicht gebuddelt: Warum der vierspurige B-29 Ausbau zwischen Essingen und Aalen wohl erst im Frühjahr 2020 realisiert wird.

Aalen. Der vierspurige Ausbau der B 29 zwischen Essingen und Aalen kommt – aber mit Verspätung. Statt Oktober wird es wohl Frühjahr. Stefanie Paprotka, Pressesprecherin im Stuttgarter Regierungspräsidium

weiter
Polizeibericht

Notarztfahrzeug übersehen

Mutlangen. Die 28 Jahre alte Fahrerin eines Notarztes war am Samstag kurz nach 14 Uhr auf der B 298 mit eingeschaltetem Blaulicht und Signalhorn von Mutlangen in Richtung Gmünd unterwegs. An der Einmündung der Gmünder Straße in die B 298 verringerte sie ihre Geschwindigkeit und fuhr trotz Rotlicht an den auf der Geradeausspur verkehrsbedingt wartenden

weiter
  • 2
Polizeibericht

Wildschwein ausgewichen

Täferrot. In der Nacht zum Sonntag fuhr gegen Mitternacht ein 42-jähriger BMW-Fahrer auf der Kreisstraße von Täferrot nach Spraitbach. In einer scharfen Linkskurve versuchte er, einem Wildschwein auszuweichen. Er verlor dabei die Kontrolle über sein Auto, kam nach rechts ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde leicht verletzt,

weiter
Vereine
Rentnergemeinschaft der Bosch Automotive Steering Schwäbisch Gmünd Bosch-Rentnergemeinschaft wanderte
TSV Dewangen TSV Dewangen feiert Weinfest
Altes Amtshaus in Vellberg
Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Aalen Radtour ins Hohenlohische
Katholischer Frauenbund Westhausen Frauenfrühstück mit anschließendem Vortrag von Gerd Steinwand
Blick in den Fahrrad-Parkplatz
Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Aalen 420 Fahrräder bei den Reichsstädter Tagen bewacht
Siegerfahrzeug - Teamsieg - Gruppensieg - Gesamtsieg
Freunde historischer Fahrkultur Staufen-Ostalb Erfolgreiche Teilnahme der FHF Motorsportabteilung beim 7. Heubach Bergrevival