Polizeibericht

Radfahrerin schwer verletzt

Schwäbisch Gmünd. Eine Radfahrerin ist am Mittwochmittag bei einem Unfall schwer verletzt worden. Dem Polizeibericht zufolge war ein 28-jähriger Fahrer eines Lieferwagens gegen 12 Uhr mit Auslieferungen in der Bocksgasse beschäftigt. Als er mit Kunststoffboxen in der Hand zum Auto lief, fuhr eine Radfahrerin um die Ecke und kollidierte mit dem 28-Jährigen. Die Radfahrerin stürzte und verletzte sich so schwer, dass sie ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Der Lieferant kam laut Polizei „mit leichteren Blessuren“ davon.

© Gmünder Anzeiger 08.08.2018 20:35
154 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?