Wärmt das Herz

Oxford, Valerie Lane. Fünf junge Frauen: Laurie, Keira, Ruby, Susan, Orchid. Jede hat ihr Hobby zum Beruf gemacht, jede hat einen kleinen Laden in dieser Straße und an jedem Mittwochabend treffen sie sich in „Laurie‘s Tea Corner“. Laurie hat ein glückliches Händchen für ganz besondere Teesorten, liebt die Herausforderung des Ausprobierens und ist Expertin im Zubereiten von individuellen Teemischungen. Es duftet immer herrlich nach Kräutern, Gewürzen und Früchten, wenn die Freundinnen zusammensitzen. Diesmal verrät Laurie ihr Geheimnis. Sie ist mächtig verliebt. In ihren schüchternen Teelieferanten Barry. Die Frauen beschließen, bei dieser Liebe nachzuhelfen. Ob das gut geht?

Der Roman steckt voller Liebenswürdigkeiten, Wärme und Hilfsbereitschaft. Ein Buch zum Träumen. kmü

„Der kleine Teeladen zum Glück“ von Manuela Inusa,

blanvalet Verlag, 9,99 Euro

© Gmünder Anzeiger 23.10.2018 15:50
328 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?