Trick 17 – Küche

Ich würde mich gerne gesünder ernähren und mehr selbst machen, wenn ich nicht so viel Zeit darauf verwenden müsste. Aus diesem Grund war ich sehr gespannt auf dieses Buch. Ein guter Kniff war beispielsweise, Kartoffeln samt Schale durch die Presse zu quetschen. Dagegen fand ich die Turbo-Pfeffermühle mit der Bohrmaschine schon etwas übertrieben. Praktisch war auch der Tipp für Single-Kuchen, wobei ich mir hier gewünscht hätte, dass man dann auch erklärt, wie man das Rezept passend verändern muss. Leider klappt es nämlich nicht immer mit dem simplen „Zutaten halbieren“, wenn man nur eine kleinere Portion machen möchte. Ansonsten sind wie immer nützliche und weniger nützliche, bekannte und unbekannte Kniffe im Buch enthalten. Antje Freudenthal

„Trick 17 - Küche“ von Benjamin Behnke, Frech Verlag, 17 Euro

© Gmünder Anzeiger 13.11.2018 15:38
289 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?