Hier schreibt der Liederkranz Eintracht Hüttlingen 1851

Eine Projektidee wird zu einer Musical-Produktion für Jung und Alt

  • Insgesamt werden 200 Jugendliche auf der Bühne agieren.
  • Philipp Dürschmied (links) und Christian Steiner (am Flügel) haben das Stück geschrieben und komponiert.
  • Der Kinder- und Jugendchor des LK Hüttlingen unter der Leitung von Christian Steiner wird die eigens komponierten Lieder gekonnt interpretieren.

Musical-Kooperation Kinder- und Jugendchor Liederkranz Eintracht Hüttlingen e.V. / Alemannenschule Hüttlingen

Seit November 2018 arbeiten Verein und Schule an einem gemeinsamen Musical-Projekt. Beide Kooperationspartner stellen Projektverantwortliche sowie Kinder- und Jugendliche, welche am Projekt mitarbeiten – insgesamt mehr als 200 Personen!

Dies ist das fünfte Musical, welches die Chorjugend des LK Hüttlingen auf die Bühne bringen möchte. Wie bei den vorigen Musicals hat man sich wieder einen Kooperationspartner gesucht. Dass es gleich eine ganze Schule wird, war bei den ersten Gesprächen nicht zu erahnen.

Vereinsleitung und Schulleitung konnten viele Mitstreiter gewinnen, mit dem Ergebnis, dass nun über 200 Kinder und Jugendliche aus Verein und Schule an diesem Projekt beteiligt sind. Betreut werden diese in einzelnen Projektgruppen (Schauspiel, Gesang, Tanz, Kulisse, Werbung, etc.) von Lehrern und Ehrenamtlichen. Damit die Proben und Vorbereitungen gut vorankommen, laufen an der Gemeinschaftsschule die Projektgruppen am Montagnachmittag parallel. Der Jugendchor probt wie gewohnt montags ab 16:00 Uhr.

Nach den Sommerferien wurde allen Schülern und Chorkindern das Projekt vorgestellt, jeder der mitmachen wollte, konnte sich anmelden. Die Projektgruppen arbeiten parallel, auch die Jugendchormitglieder haben die Möglichkeit, sich den Projektgruppen anzuschließen.

Das Besondere an diesem Musical ist, dass es beim Projektstart im November noch gar kein fertiges Manuskript gab, es gab nur eine Idee. Das Stück formt sich von Woche zu Woche, jeder kann Ideen einbringen. Das Drehbuch haben Philipp Dürschmied vom Theater der Stadt Aalen und Christian Steiner, Chorleiter des LK-Kinder – und Jugendchors, zusammen erarbeitet. Auch die Songs wurden eigens von Christian Steiner getextet und komponiert.

„Du weißt schon wer!“ abenteuerliche Geschichten rund um einen berühmten Zauberlehrling.

Aufführungstermine:

Freitag, 17. Mai 2019, 18:30 Uhr und Sonntag, 19. Mai 2019, 15:00 Uhr

jeweils im Bürgersaal in Hüttlingen

Karten gibt es im Vorverkauf bei HOT Jeans & Mode und EDEKA Miller in Hüttlingen sowie im Sekretariat der Alemannenschule.

Weitere Informationen zu den Kooperationspartnern unter www.lk-huettlingen.de und

www.as-huettlingen.de.

© Liederkranz Eintracht Hüttlingen 1851 12.04.2019 08:19
921 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?