Buchtipp

Kartoffeln und der Sinn des Lebens

Der knurrige Kartoffelbauer Mr. Doubler mag die Welt nicht. Er lebt zurückgezogen auf seiner Farm. Dafür liebt Mr. Doubler seine Kartoffeln umso mehr. In Sachen Qualität macht ihm niemand etwas vor! Das sagt er auch immer gerne zu Mrs. Millwood, seiner Haushälterin. Sie ist die gute Seele der abgelegenen Farm, kocht, putzt und wäscht. Doch dann erkrankt

weiter

Einfach los

Das Leben schreibt normalerweise die besten Geschichten und wir füllen die Seiten unseres Lebensbuches eigenverantwortlich. Vielleicht kommt es deshalb auch in einer Kneipenlaune zum folgenschweren Entschluss dreier junger Engländer, ein altes Taxi zu kaufen und mit diesem eine Weltreise von London nach Sydney mit möglichst vielen Umwegen anzugehen.

weiter

Lecker Land!

Sie sind wohl bekannt, bei allen beliebt und wer sie hat, hütet sie wie einen wertvollen Schatz: Rezepte von Landfrauen. Das Buch „Landfrauen backen: Rezepte und Geschichten aus Baden-Württemberg“ widmet sich genau diesen Rezepten und fasst sie in einem kompakten Backbuch zusammen. Wer wäre als Autorin besser geeignet als Doris Bopp? Der

weiter

Lecker Land!

Sie sind wohl bekannt, bei allen beliebt und wer sie hat, hütet sie wie einen wertvollen Schatz: Rezepte von Landfrauen. Das Buch „Landfrauen backen: Rezepte und Geschichten aus Baden-Württemberg“ widmet sich genau diesen Rezepten und fasst sie in einem kompakten Backbuch zusammen. Wer wäre als Autorin besser geeignet als Doris Bopp? Der

weiter

Kartoffeln und der Sinn des Lebens

Der knurrige Kartoffelbauer Mr. Doubler mag die Welt nicht. Er lebt zurückgezogen auf seiner Farm. Dafür liebt Mr. Doubler seine Kartoffeln umso mehr. In Sachen Qualität macht ihm niemand etwas vor! Das sagt er auch immer gerne zu Mrs. Millwood, seiner Haushälterin. Sie ist die gute Seele der abgelegenen Farm, kocht, putzt und wäscht. Doch dann erkrankt

weiter

Einfach los

Das Leben schreibt normalerweise die besten Geschichten und wir füllen die Seiten unseres Lebensbuches eigenverantwortlich. Vielleicht kommt es deshalb auch in einer Kneipenlaune zum folgenschweren Entschluss dreier junger Engländer, ein altes Taxi zu kaufen und mit diesem eine Weltreise von London nach Sydney mit möglichst vielen Umwegen anzugehen.

weiter

Köstliche Kuchen

In diesem Buch finden Sie eine Übersicht zu all den Köstlichkeiten, die Sie problemlos in Ihrer Thermoküchenmaschine zubereiten können. Die Rezepte sind auf den Thermomix TM5 abgestimmt, doch prinzipiell kann jedes ähnlich zu bedienende Gerät verwendet werden. In der Einleitung erhält man zusätzlich wertvolle Tipps zum Backen allgemein sowie sinnvolle,

weiter

Köstliche Kuchen

In diesem Buch finden Sie eine Übersicht zu all den Köstlichkeiten, die Sie problemlos in Ihrer Thermoküchenmaschine zubereiten können. Die Rezepte sind auf den Thermomix TM5 abgestimmt, doch prinzipiell kann jedes ähnlich zu bedienende Gerät verwendet werden. In der Einleitung erhält man zusätzlich wertvolle Tipps zum Backen allgemein sowie sinnvolle,

weiter

Köstliches aus dem Thermomix

In diesem Buch finden Sie eine Übersicht zu all den Köstlichkeiten, die Sie problemlos in Ihrer Thermoküchenmaschine zubereiten können. Die Rezepte sind auf den Thermomix TM5 abgestimmt, doch prinzipiell kann jedes ähnlich zu bedienende Gerät verwendet werden. In der Einleitung erhält man zusätzlich wertvolle Tipps zum Backen allgemein sowie sinnvolle,

weiter

Romantischer Trip

Das Deutschdebüt der Amerikanerin Kati Wilde ist wie ihr Name. Eine wilde Geschichte über Vorurteile, Liebe, Stolz. Eben all das, was zu einem guten Liebesroman gehört. Kati Wilde ist eine Romantikerin, das ist ihr Stoff für Stories wie diese: Bram, der reiche Bruder von Aspens bester Freundin, fährt mit Aspen zur Feier des College-Abschlusses. Leiden

weiter

Köstliches aus dem Thermomix

In diesem Buch finden Sie eine Übersicht zu all den Köstlichkeiten, die Sie problemlos in Ihrer Thermoküchenmaschine zubereiten können. Die Rezepte sind auf den Thermomix TM5 abgestimmt, doch prinzipiell kann jedes ähnlich zu bedienende Gerät verwendet werden. In der Einleitung erhält man zusätzlich wertvolle Tipps zum Backen allgemein sowie sinnvolle,

weiter
  • 168 Leser

Winterlich und humorvoll

Hotelmanagerin Annabelle wird durch eine Notlüge in ihr Elternhaus gelockt. Der Plan ist, dass sie das kleine Familienhotel in Bayern weiterführt – dabei wollte Annabelle gerade einen neuen Job in Singapur antreten. Im Schneechaos versunken muss sie sich nun einigen Aufgaben stellen. Zwischen Leichen, Polizeiermittlungen und Problemen im eigenen

weiter
  • 167 Leser

Romantischer Trip

Das Deutschdebüt der Amerikanerin Kati Wilde ist wie ihr Name. Eine wilde Geschichte über Vorurteile, Liebe, Stolz. Eben all das, was zu einem guten Liebesroman gehört. Kati Wilde ist eine Romantikerin, das ist ihr Stoff für Stories wie diese: Bram, der reiche Bruder von Aspens bester Freundin, fährt mit Aspen zur Feier des College-Abschlusses. Leiden

weiter

Witz und Charme

Die Schwäbin Pipeline Praetorius stolpert im fünften und letzten Roman bekannt lustig und tollpatschig durch diverse Katastrophen. Ein schönes Erlebnis war in diesem Zusammenhang eine Lesung der Bestseller-Autorin Elisabeth Kabatek in Aalen. Direkt aus ihrem Mund klingen die Pleiten und Pannen der sympathischen Line noch witziger. Einige Vorkommnisse

weiter
  • 319 Leser

Spannend!

Ein verfallenes Herrenhaus wird für Laura Milton zum Schlüssel in die Vergangenheit. Denn das Schicksal der Lady Victoria Milton wirft seine Schatten bis in die Gegenwart...

Mögen Sie Krimis? Oder soll es lieber Historisches sein? In Felicity Whitmore’s „Das Herrenhaus im Moor“ ist für jeden etwas dabei.

Je weiter Laura ermittelt,

weiter
  • 100 Leser

Spannend!

Ein verfallenes Herrenhaus wird für Laura Milton zum Schlüssel in die Vergangenheit. Denn das Schicksal der Lady Victoria Milton wirft seine Schatten bis in die Gegenwart...

Mögen Sie Krimis? Oder soll es lieber Historisches sein? In Felicity Whitmore’s „Das Herrenhaus im Moor“ ist für jeden etwas dabei.

Je weiter Laura ermittelt,

weiter

Gesund trifft lecker

Diana Henry ist eine britische Food-Autorin, mit der ich mich bisher noch nicht beschäftigt hatte. Allerdings hat mich ihr sanfter Tonfall, die leckeren Rezepte und die wunderbare Aufmachung ihres neuesten Buches im Sturm erobert. Ich mag keine Predigten darüber, was ich essen sollte und was nicht, ich genieße mein Essen und zähle niemals Kalorien.

weiter
  • 187 Leser

Gefährliche Suche

Ein realer Kriminalfall gab Hannelore Hippe die Vorlage für dieses Buch: Im Herbst 1970 wird in einem Tal in der Nähe von Bergen die verkohlte Leiche einer Frau gefunden. Den Ermittlern gelingt es nicht, die Identität des Opfers festzustellen. Fünfundzwanzig Jahre zuvor, im Sommer 1945, bringt die Norwegerin Ase Evensen ihre Tochter Katrine zur Welt.

weiter
  • 123 Leser

Gefährliche Suche

Ein realer Kriminalfall gab Hannelore Hippe die Vorlage für dieses Buch: Im Herbst 1970 wird in einem Tal in der Nähe von Bergen die verkohlte Leiche einer Frau gefunden. Den Ermittlern gelingt es nicht, die Identität des Opfers festzustellen. Fünfundzwanzig Jahre zuvor, im Sommer 1945, bringt die Norwegerin Ase Evensen ihre Tochter Katrine zur Welt.

weiter

Rezepte für jeden Geschmack

Die Rezepte in diesem Buch sind auf den Thermomix TM5 abgestimmt, können aber in jedem ähnlich funktionierenden Gerät nachgekocht werden. Ich habe selbst einige Leckereien in meinem KitchenAidCookProcessor ausprobiert und konnte die Anweisungen fast eins zu eins übernehmen. Zudem gibt es in der Einleitung wertvolle Tipps zur Handhabung, der Vorratshaltung

weiter
  • 210 Leser

Das, was bleibt

Harald Juhnke gilt als einer der bekanntesten deutschen Schauspieler, Entertainer und Sänger. Ein Mann - geboren für die Bühne, auf welcher er auch sterben wollte. Dies blieb ihm jedoch vergönnt. Im Juli 2000 ändert sich das Leben von Harald Juhnke und seiner Frau Susanne von heute auf morgen. Harald Juhnke erkrankt an Demenz. Über fünf Jahre nimmt

weiter
  • 188 Leser

Pausenvertreib

Dora Heldt ist bekannt für ihre Bücher. In der Zeitschrift „Für Sie“ hat sie eine wöchentliche Kolumne, in der sie sich des Alltags und seinen Gepflogenheiten widmet. Da geht es um Vielerlei, Neujahrsvorsätze, Lebensvorsätze und Einladungen zum Essen, also das tägliche Leben. Nun sind die neuesten Kolumnen als Taschenbuch erschienen. Die

weiter
  • 138 Leser

Pausenvertreib

Dora Heldt ist bekannt für ihre Bücher. In der Zeitschrift „Für Sie“ hat sie eine wöchentliche Kolumne, in der sie sich des Alltags und seinen Gepflogenheiten widmet. Da geht es um Vielerlei, Neujahrsvorsätze, Lebensvorsätze und Einladungen zum Essen, also das tägliche Leben. Nun sind die neuesten Kolumnen als Taschenbuch erschienen. Die

weiter

Durch die Wüste

Einer der härtesten Ultra-Marathonläufe durch die Wüste Gobi 2017 steht an. Ein 7-Tage-Rennen durch unwirtliches Gelände, Temperaturen bis zu 50?Celsius, rationierte Mahlzeiten, abgemessene Wassermengen, wenig Schlaf, jede Menge Konkurrenz. Mit dabei der Extremsportler Dion Leonard. Er will den Lauf gewinnen. Doch dann kommt alles anders. Am Start schwänzelt

weiter
  • 232 Leser

Donald Trump hautnah

Trump Bashing oder Enthüllungsbuch? Das habe ich mich vor der Lektüre anhand der gelesenen, gehörten oder gesehenen Berichte über „Feuer und Zorn“ gefragt. Die eine oder andere Unglaublichkeit hatte ich schon durch meine Kontakte in die USA direkt gehört und musste nur immer wieder den Kopf schütteln. Der Inhalt des Buches hat meinen Eindruck

weiter
  • 228 Leser

Komponist

Jeffrey Deaver ist einer der besten Autoren, wenn es um psychologische Thriller geht. Nun lässt er bereits zum 13. Mal den Experten für Forensik, Lincolm Rhyme, und seine Partnerin Amelia Sachs ermitteln. In „Der Komponist“ zieht es die beiden nach Italien. Nachdem in New York auf offener Straße ein Mann entführt wird und bald darauf ein

weiter

Komponist

Jeffrey Deaver ist einer der besten Autoren, wenn es um psychologische Thriller geht. Nun lässt er bereits zum 13. Mal den Experten für Forensik, Lincolm Rhyme, und seine Partnerin Amelia Sachs ermitteln. Nachdem in New York auf offener Straße ein Mann entführt wird und bald darauf ein Video seine Hinrichtung am Galgen zeigt, wird in Neapel ein ähnlicher

weiter
  • 163 Leser

Küstendämon

Ich wurde durch die Fernsehsendung „Das perfekte Dinner“ auf dem Sender VOX zum neuesten Werk der Autorin gebracht. Heike Meckelmann nahm Ende 2018 an der Kochsendung teil und erzählte dabei von ihren Büchern. Meine Neugier war geweckt, denn ich bin großer Krimifan. Kurz zusammengefasst: Ich hatte Gänsehaut und konnte das Buch nicht zur

weiter
  • 167 Leser

Komponist

Jeffrey Deaver ist einer der besten Autoren, wenn es um psychologische Thriller geht. Nun lässt er bereits zum 13. Mal den Experten für Forensik, Lincolm Rhyme, und seine Partnerin Amelia Sachs ermitteln. In „Der Komponist“ zieht es die beiden nach Italien. Nachdem in New York auf offener Straße ein Mann entführt wird und bald darauf ein

weiter

Küstendämon

Ich wurde durch die Fernsehsendung „Das perfekte Dinner“ auf dem Sender VOX zum neuesten Werk der Autorin gebracht. Heike Meckelmann nahm Ende 2018 an der Kochsendung teil und erzählte dabei von ihren Büchern. Meine Neugier war geweckt, denn ich bin großer Krimifan. Kurz zusammengefasst: Ich hatte Gänsehaut und konnte das Buch nicht zur

weiter
  • 274 Leser

Die Geschichte des Wassers

„Die Natur gehört nicht uns, auch das Wasser nicht. Niemand gehört das Wasser, niemand gehört das Gletschereis! Ein Verbrechen ist es, dass eine norwegische Firma Gletschereis in die Wüste für coole Drinks verkaufen darf?!“ Das brodelt in Signe schon lange. 2017 trifft sie als fast 70-jährige Umweltaktivistin eine riskante Entscheidung:

weiter
  • 373 Leser

Wenn es dunkel wird

Paola Peretti ist eine starke Frau. Mit 15 Jahren erhielt sie die Diagnose, sie hat Morbus Stargardt, eine sehr seltene Makuladegeneration. Die 32-jährige weis, dass sie erblindet, trotzdem studiert sie Literatur, Philosophie und Journalismus. Seither schreibt sie für diverse Tageszeitungen. Nun ist ihr Romandebüt erschienen. „In der Nacht hör

weiter
  • 151 Leser

Wie bei Oma

In diesem Buch werden die Lieblingsrezepte von sieben Oma´s aus verschiedenen Regionen in Württemberg, unter anderem auch dem Ostalbkreis, beschrieben. Nach jedem Bild und einer Personenbeschreibung folgen Lieblingsrezepte bzw. Klassiker der Schwäbischen Küche, wie Sauerbraten, Dampfnudeln oder Pfitzauf. Zwar sind im Buch viele Bilder, die zeigen aber

weiter
  • 166 Leser

Schandfieber

In Rheinhessen kommt man am Namen Helge Weichmann nicht vorbei. Seine Lokalkrimis wurden mir mehrfach empfohlen, bevor ich schließlich das aktuellste Werk las. Nach den ersten Seiten dachte ich, ohje, so ein Historienhintergrund ist gar nichts für mich. Doch dann begann auch schon die Geschichte. Ich war hier ziemlich schnell gefangen in der Materie.

weiter
  • 185 Leser

Schandfieber

In Rheinhessen kommt man am Namen Helge Weichmann nicht vorbei. Seine Lokalkrimis wurden mir mehrfach empfohlen, bevor ich schließlich das aktuellste Werk las.

Nach den ersten Seiten dachte ich, ohje, so ein Historienhintergrund ist gar nichts für mich. Doch dann begann auch schon die Geschichte. Ich war hier ziemlich schnell gefangen in der Materie.

weiter
  • 169 Leser

Wie bei Oma

In diesem Buch werden die Lieblingsrezepte von sieben Oma´s aus verschiedenen Regionen in Württemberg, unter anderem auch dem Ostalbkreis, beschrieben. Nach jedem Bild und einer Personenbeschreibung folgen Lieblingsrezepte beziehungsweise Klassiker der Schwäbischen Küche, wie Sauerbraten, Dampfnudeln oder Pfitzauf. Zwar sind im Buch viele Bilder, die

weiter
  • 163 Leser

Wenn es dunkel wird

Paola Peretti ist eine starke Frau. Mit 15 Jahren erhielt sie die Diagnose, sie hat Morbus Stargardt, eine sehr seltene Makuladegeneration. Die 32-jährige weis, dass sie erblindet, trotzdem studiert sie Literatur, Philosophie und Journalismus. Seither schreibt sie für diverse Tageszeitungen. Nun ist ihr Romandebüt erschienen. „In der Nacht hör

weiter

Leckere Heimat

Das Kochbuch ist im vergangenen Jahr erschienen und umfasst 60 verschiedene Rezepte aus den Kategorien: Suppen, Fleisch- und Wildgerichte, Fischgerichte, Vegetarische Hauptspeisen und Süßspeisen. Diese sind auf sehr schön gestalteten Einzel- oder Doppelseiten zu finden. Bei jedem Rezept ist eine Fotografie des Gerichts sowie eine übersichtliche Zutatenliste

weiter
  • 187 Leser

Vergiss kein einziges Wort

Dörthe Binkert hat eigentlich drei Geschichten geschrieben. Diese spielen in der Zeit von 1921 – 1970. Martha, Maria und Magda aus dem schlesischen Gleiwitz, erleben wie nahe Glück, Verlust und Katastrophen in dieser Zeit zusammen liegen.

Die studierte Germanistikerin Dörthe Binkert hat nach ihren, bereits vier, Büchern, hier den Bogen durch

weiter
  • 286 Leser

Leckere Heimat

Das Kochbuch ist im vergangenen Jahr erschienen und umfasst 60 verschiedene Rezepte aus den Kategorien: Suppen, Fleisch- und Wildgerichte, Fischgerichte, Vegetarische Hauptspeisen und Süßspeisen. Diese sind auf sehr schön gestalteten Einzel- oder Doppelseiten zu finden. Bei jedem Rezept ist eine Fotografie des Gerichts sowie eine übersichtliche Zutatenliste

weiter

Ulm erkunden

Erwin Ulmer erzählt über spannende und interessante Orte in Ulm, um Ulm und um Ulm herum - besser könnte man es namentlich nicht treffen. Ulm hat also nicht nur das Ulmer Münster mit dem höchsten Kirchturm der Welt zu bieten. Die Stadt vereint vielmehr historische und moderne Architektur, multikulturelles Leben und herrliche Stunden an der Donau in

weiter
  • 305 Leser

Starke Frauen

Mimi schafft es als Zwanzigjährige in Esslingen eine Ausbildung zur Fotografin zu beginnen. 1905 ist das für eine Frau kein leichter Weg und schon gar nicht, als Mimi feststellt, dass ihr die immer gleich aussehenden Portraits nur langweilig erscheinen. Sie beschließt, in die Fußstapfen ihres Onkel Josef zu treten und wird Wanderfotografin. Endlich

weiter
  • 197 Leser

Starke Frauen

Mimi schafft es als Zwanzigjährige in Esslingen eine Ausbildung zur Fotografin zu beginnen. 1905 ist das für eine Frau kein leichter Weg und schon gar nicht, als Mimi feststellt, dass ihr die immer gleich aussehenden Portraits nur langweilig erscheinen. Sie beschließt, in die Fußstapfen ihres Onkel Josef zu treten und wird Wanderfotografin. Endlich

weiter

Die Farbe der Liebe

Elisabeth, Mitte vierzig, arbeitet als Grüne Dame ehrenamtlich im Krankenhaus. Dabei lernt sie den alten Herrn Grün kennen, der ihr am Sterbebett seiner Frau von ihrer gemeinsamen großen Liebe erzählt. Ergriffen von so viel Romantik zieht Elisabeth den Vergleich zu ihrer eigenen Ehe mit Robert. Und wird immer unzufriedener. Nach über zwanzig Jahren

weiter
  • 356 Leser

Spannend!

Was macht eine Frau, wenn sie den Verdacht hat, ihr Mann ist ein Auftragsmörder? Sie vertraut sich einer Kommissarin an. Reinhard Rohn lässt seine Kommissarin Lena Larcher in „Engelstod“ genau dieses erleben. Ein Jahr nach dem Tod ihres Sohnes und ihres Mannes, steht plötzlich eine Frau vor Lenas Tür und berichtet von ihrem Verdacht. So

weiter
  • 330 Leser

Besondere Geschichte

Nicht schon wieder eine Weihnachtsgeschichte, werden manche denken. Doch, aber eine der besonderen Art. In Wichtelgrund, wo der Weihnachtsmann wohnt, wird eine finstere Intrige geschmiedet. Der Osterhase möchte Weihnachten unterbuttern. Erzählt wird die Geschichte „Ich und der Weihnachtsmann“ aus der Sicht von Amelia, die der Weihnachtsmann

weiter
  • 250 Leser

Besondere Geschichte

Nicht schon wieder eine Weihnachtsgeschichte, werden manche denken. Doch, aber eine der besonderen Art. In Wichtelgrund, wo der Weihnachtsmann wohnt, wird eine finstere Intrige geschmiedet. Der Osterhase möchte Weihnachten unterbuttern. Erzählt wird die Geschichte „Ich und der Weihnachtsmann“ aus der Sicht von Amelia, die der Weihnachtsmann

weiter

Lecker Süßkram

Auf der Suche nach Rezepten nach typischen, schwäbischen Gutsle, bin ich auf dieses Buch gestoßen. Es stammt zwar aus dem Jahr 2011, doch bei Rezepten gilt meiner Meinung nach die Devise „Umso älter, desto besser“. Meine Vermutung war hier Standardrezepte für Vanillekipferl, Haselnussbredle, Zimtsterne, etc. zu finden. Doch ganz im Gegenteil

weiter
  • 321 Leser

Das letzte Schaf

Winter und Schafe. Eines mit Seitenscheitel, eines mit einer Mütze und ein anderes mit Zahnspange. Jede Menge Schafe, aber die Hirten sind nicht da. Einfach weg! Sie erfahren, dass sie von Lichtgestalten eine Botschaft erhielten. Und so macht sich die Schafherde ganz allein auf den Weg, um die Botschaft zu entdecken. Immer wieder treffen sie unterwegs

weiter
  • 284 Leser

Ran an die Nähnadel

Eine perfekte Möglichkeit, sich in Weihnachtsstimmung zu versetzen: Selbst gemachte Dekoration. Mit dem Buch kann man für Inspiration sorgen. Es bezieht sich hauptsächlich auf das Nähen oder Sticken, für einige Ideen ist eine Stickmaschine erforderlich. Mit dabei sind Geschenke für Kinder, Dekoration, Geschenkverpackungen oder Adventskalender. Aber

weiter
  • 301 Leser