Warum es Zeit ist, dass wir uns mal wieder mit uns selbst beschäftigen